Programm 2020



Sonntag

12.01.2020
14.00 Uhr

Die “Alte Schule” öffnet ihre Türen
Die Vereine der alten Schule haben ein buntes Programm
für alle Besucher zusammengestellt
Die LandFrauen zeigen im Raum des Sängerkranzes wie aus
frischem Rahm gute Butter wird.



Montag

20.01.2020
14:30 Uhr

Kunkelstube in der Alten Schule

Mit Kaffee und Kuchen. Bitte die LandFrauentasse
mitbringen



Dienstag

11.02.2019

Winterwanderung nach Fleinheim

Treffpunkt bei der alten Buche Nattheim um 13.30 Uhr
Treffpunkt in Fleinheim, Gasthaus Ochsen um 14:30 Uhr



Mittwoch

22.01.2020
19.30 - 22.00 Uhr *
Infos und
Anmeldung bis
zum 08.01.2020

Wir nähen unter Anleitung eine Mütze, einen Loop oder einen
Lunch/Schwimmbag

Bitte Nähmaschine, Nähzeug und Stoffe mitbringen. Bei
der Anmeldung per Mail bitte das gewünschte
Nähobjekt angeben, dann kann euch der Stoffverbrauch
und die Stoffsorte mitgeteilt werden.
Gerne könnt ihr an diesem Abend auch eure
angefangenen Nähobjekte von zuhause zu Ende nähen.
Kosten: -, Nichtmitglieder + 5 Euro



Samstag

08.02.2020
(Ersatztermin
15.02.2020)
14.30 – 16.30 Uhr
Infos und
Anmeldung bis
zum 25.01.2020

Familienrodeln

Bitte einen Schlitten, Bob oder Schneerutscher sowie
Tassen mitbringen.
Ort wird noch bekannt gegeben. Bei schlechtem Wetter
überlegen wir uns ein Alternativprogramm.
Kosten: Verpflegungskosten, Nichtmitglieder+ 5 Euro



Samstag

07.03.2020
9.30 – 12.30 Uhr “Alte Schule”

Gartenfahne aus Weiden selbst gestalten

Doris Heinle zeigt uns wie aus den biegsamen
Zweigen der Weide, zusammen mit Wolle und Gras schöne Gartenfahnen entstehen.
Bitte anmelden 28.02.2020



Mittwoch

18.03.2020
19.30 Uhr
“Alte Schule”

Zauberhafte Feen aus Märchenwolle

Miriam Ritzel gestaltet mit uns zauberhafte
Wesen aus feinster Wolle.
Bitte anmelden bis 07.03.2020



Montag

30.03.2020
19.30 – 21.30 Uhr
*
Infos und
Anmeldung bis
zum 24.02.2020

Upcycling- aus alten Tassen und Tellern gestalten wir eine
Vogeltränke.

Bitte Tassen und Teller bis zum 24.02.2020 beim Orga-Team
abgeben.
Kosten: Materialkosten,
Nichtmitglieder+ 5 Euro



Mittwoch

15.04.2020
19.30 Uhr,
“Alte Schule”

Mitgliederversammlung

Tagesordnung:
Begrüßung und Bericht der 1. Vorsitzenden
Berichte der Schriftführerin und Kassiererin
Bericht Junge LandFrauen
Entlastungen
Ehrungen
Ausblick auf Kommendes
Im Anschluss an die Regularien findet ein Vortrag mit Ariane
Grundler, Physio-Therapeutin statt.
Wenn das Knie schmerzt
Was kann präventiv getan werden, wie verhalte ich mich
nach einem Gelenkersatz und nach der Reha.



Mittwoch

22.04.2020
19.00 – 22.00 Uhr*
Infos und
Anmeldung bis
zum
01.04.2020

Seife Sieden unter Anleitung mit Inès Herrmann

Naturseifenherstellung nach dem Kaltverfahren für
Einsteiger.
Seifensieden ist ein kreatives, reines Vergnügen. Mit
Ölen, Düften, Kräutern und Natronlauge erlernen Sie
Schritt für Schritt die Kunst der Seifenherstellung.
Verwendet werden nur vegetarische Zutaten, rein
pflanzliche Fette und Öle in Lebensmittelqualität.
Angereichert mit Duftölen, ätherischen Ölen oder
Kräutern entstehen individuelle Seifen, die
hautfreundlich und ohne Konservierungsstoffe sind. In
jedem Stück selbst gesiedeter Seife steckt ein Hauch
Mystik und die Freude, einen alltäglichen Gegenstand
kunstvoll zu gestalten. Hausgemachte Naturseife wirkt
der Anhäufung von unnötigen Plastikverpackungen in
unseren Haushalten entgegen und trägt so zur
Vermeidung von umweltschädlichem Müll bei.
Bitte Schreibzeug sowie Chips-Dosen, Silikonformen
oder Tetrapaks für die fertige Seife mitbringen.
Kosten: Material ca. 5 Euro, Nichtmitglieder + 10 Euro
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl (15 Personen)



Samstag

25.04.2020
9.00 – 12.00
Uhr, Küche
Wiesbühls.

Könnerkuchen – gewusst wie!

Die wahre Backkunst besteht darin, die Klassiker perfekt zu
präsentieren. In diesem Kurs verrät Bäckermeister Otto Joos
die Kniffe, wie Rhabarber- oder auch Himbeerkuchen
optimal gelingen.
Anmeldung bis 18.04.2020



Sonntag

03.05.2020

Seniorenfeier in Nattheim

Wir LandFrauen bewirten auch dieses Jahr wieder die
Seniorenfeier, wir freuen uns über alle die mithelfen. Bitte
bei Petra Rößler melden



Mittwoch

06.05.2020
19.30 – 21.30 Uhr
*
Infos und
Anmeldung bis
zum
15.04.2020

Selber machen statt kaufen

Mit Brigitte Bayer von den Landfrauen Nattheim
stellen wir Joghurt und verschiedene Reiniger her.
Bitte folgendes Material mitbringen: 2 leere
Sprühflaschen, 2 leere Spülmittelflaschen, Glasgefäß
mit Schraubverschluss oder Einweckglas mit
Bügelverschluss, kleiner Dosierlöffel vom Hustensaft,
Kaffee o.ä., Glasgefäß für den Joghurt ca. 250 ml,
Styroporbox, Socke o. ä. zum Warmhalten.
Kosten: Material ca. 5 Euro, Nichtmitglieder + 5 Euro



Mittwoch

13.05.2020

Heilende Wickel und Auflagen

Die Anwendung von Wickeln und Auflagen gibt es schon seit
tausenden von Jahren. Sie können viele Leiden lindern oder
sogar heilen. Wir testen im Selbstversuch Kohlwickel, die bei
chronischen Gelenkbeschwerden für Linderung sorgen. Wer
möchte kann auch eine wohltuende Kompressenauflage
gegen Blasenentzündung ausprobieren.
Bitte mitbringen: kleines Messer, Schneidebrett,
Geschirrtuch oder Stoffwindel, Handtuch, ev. Wärmflasche
Referentin: Jasmin Slijepcevic
Anmeldung bis 06.05.2020



Samstag

13.06.2020
14.30 – 18.00 Uhr
Infos und
Anmeldung bis
zum
30.05.2020

Wir werden mit euch einen gemütlichen, entspannten
und lustigen Nachmittag verbringen

Ort werden wir noch bekannt geben.
Kosten: Material, Nichtmitglieder + 5 Euro



Samstag

27.06.2020
9:00 Uhr

Frauenfrühstück in der Alten Schule

Thema: “Warum essen wir was wir essen?”
Frauen essen anders als Männer, was animiert uns zum
Essen? Warum sind manchmal die Augen größer als der
Bauch?
Referentin: Daniela Schweikhart, Landratsamt Heidenheim
Bitte Kaffeegedeck mitbringen



Samstag

04.07.2020
14.30 – 16.30 Uhr
Infos und
Anmeldung bis
zum
20.06.2020

Familienausflug zur Imkerei Fähnle in Zang.

Kleiner Vortrag über Bienen und kreativ Angebot für die
Kinder.
Kosten: 5-7 Euro pro Familie, Nichtmitglieder + 5 Euro
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl



Sonntag

12.07.2020

Breama-Hock Nattheim

Kaffeestube im Vereinszimmer
Wir freuen uns über Kuchenspenden und viele helfende
Hände.



Dienstag

21.07.2020

Sommertreff bei der Pfadi-Hütte

Als Abschluss vor den Sommerferien treffen wir uns um
18:00 Uhr bei der Pfadi-Hütte zum gemütlichen
Beisammensein.



Samstag

26.09.2020

Besuch der Kürbisausstellung im Blühenden Barock in
Ludwigsburg

Wir besuchen die weltgrößte und alljährlich stattfindende
Kürbisausstellung im Blühenden Barock. Bei zahlreichen
Events kann man die prächtigen Kürbisse erleben,
schmecken und bewundern. Kunstvolle Kürbisfiguren und
leckere Kürbisgerichte verzaubern den Herbsttag.
Bitte die Veröffentlichung im Gemeindeblatt beachten.



Mittwoch

07.10.2020
19.30 – 22.00 Uhr*
Infos und
Anmeldung bis
zum
23.09.2020

Köstlichkeiten rund um den Kürbis mit und
ohne Thermomix.

Bitte kleine Gläser, Dosen und den TM mitbringen.
Kosten: Material, Nichtmitglieder + 5 Euro



Dienstag

13.10.2020
14:00 Uhr

Besuch der Schäferei Wiedenmann

Kerstin Riek wird uns den Betrieb und Hofladen vorstellen.
Im Anschluss noch Zwiebelkuchen und neuer Wein im
Vereinsraum „Alte Schule“
Anmeldung bis 05.10.2020



Montag

16.11.2020
19.30 – 22.00 Uhr*
Infos und
Anmeldung bis
zum
02.11.2020

Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke mit und ohne Thermomix.

Wir stellen verschiedene Speisesalze, Badesalze und
vieles mehr her.
Verpackungen werden von uns besorgt.
Kosten: Material, Nichtmitglieder + 5 Euro



Mittwoch

25.11.2020
14:00 Uhr

Knusper, knusper knäuschen, wer knuspert an meinem
Häuschen

Wir wollen gemeinsam mit unseren Kindern, Enkelkindern ein
Lebkuchenhaus
zusammenbauen und verzieren.
Anmeldung bis 14.11.2020



Donnerstag

10.12.2020
19:30 Uhr

Besinnlicher Adventsabend

Vereinsraum Alte Schule



Mittwoch

16.12.2020
19.30 – 21.30 Uhr*
Infos und
Anmeldung bis
zum
02.12.2020

Schmuckdesign mit Pia Bulling

Ihr könnt unter Anleitung euer eigenes Armkettchen
oder eine Halskette designen.
Kosten: Material (kommt auf die Steine in eurem
Schmuckstück an), Nichtmitglieder + 5 Euro


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Mitglied im ...

Kontakt

Ich habe Fragen an die LandFrauen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.